Relaxt and unbekümmert

Ungeplant und unbekümmert

Relaxt and unbekümmertRelaxt and unbekümmertRelaxt and unbekümmertRelaxt and unbekümmertRelaxt and unbekümmert

Es gibt sie und wir kennen sie alle. Diese Outfits, die aus reiner Not heraus geboren werden. Entweder weil plötzlich jede Bluse unbequem erscheint oder weil alle vermeintlich passenden Pullover in der Wäsche liegen. Dann greifen wir aus purer Verzweiflung zu einem Teil von dem wir ausgehen, dass es sowieso nicht passt. Aber hey - das sieht richtig gut aus! Und wir fühlen uns pudelwohl in unserem neuen Lieblingslook, der so ungeplant, ungezwungen und unbekümmert einfach da ist.

So ist im Übrigen auch dieser Look mit Eva entstanden, der zu einem meiner Favoriten gehört. Der gestreifte Pulli zum Kleid in grünem Leoprint? Ein ziemlich gewagter Vorstoß - das kann nicht passen! Naja...mal probieren. Und, voilà! Da ist er, einer dieser "Hier-bin-ich-Looks" mit Wow-Effekt. Die Streifen des Pullis mit abwechselnden Abständen spielen mit grafischer Rafinesse, der Leoprint setzt ein Augenzwinkern dazu.

Relaxt and unbekümmert

Pullover - Dorothee Schumacher

Kleid - LiuJo

Kniestrümpfe - Item m6

Schuhe - Patrizia Pepe

Mantel - ES'GIVIEN

Lassen Sie sich von uns inspirieren!

Alle Bilder

Multimedia 9885 für Bereich 1458 Alle Bilder
Multimedia 9884 für Bereich 1458 Alle Bilder
Multimedia 9883 für Bereich 1458 Alle Bilder
‹ vorheriger Beitrag nächster Beitrag ›